CODIX wurde zu einem der 100 besten Softwareunternehmen in Bulgarien ausgewählt



17. Oktober 2018

In den letzten Jahren hat sich die Softwareindustrie in Bulgarien rasant und positiv entwickelt. Tausende Unternehmen sind bereits in dem Land tätig und ihre Eigentümer oder Führungskräfte repräsentieren mehr als 20 Nationalitäten.

Auf die 100 größten Arbeitgeber in der Softwareindustrie in Bulgarien entfielen 20.047 Arbeitsplätze in 2018. Dies zeigt einen insgesamten Anstieg der Beschäftigtenzahlen um 7,9% gegenüber dem Vorjahr und um 97,6% gegenüber sieben Jahren zuvor.

Das waren die Ergebnisse einer Studie, die von einer unabhängigen Agentur namens CBN Pannoff, Stoytcheff & Co. durchgeführt und in Computerworld Bulgaria veröffentlicht wurde. Die Agentur hat über 25 Jahre Erfahrung in der Erstellung und Analyse von Businessrankings in Bulgarien, mitunter auch im Bereich der Softwareindustrie. Für die Erstellung der Rankings bewertete die Agentur 98.479 ICT-Unternehmen im Zeitraum von 2011 bis 2018 und wählte nur diejenigen aus der Softwarebranche aus. Die wichtigsten Ranking-Kriterien waren Umsatz, Einnahmen, Personal, Vergütung und Produktivität.

Im Jahr 2018 erwirtschafteten die 100 größten Softwareunternehmen Bulgariens einen Gesamtumsatz von 2,19 Mrd. BGN (1,12 Mrd. EUR). Die Zahlen sind um 25% gegenüber dem Vorjahr und um 190% gegenüber sieben Jahren (2011) gestiegen.

Die Studie hat ergeben, dass CODIX zu den 25 besten Softwareunternehmen in Bulgarien nach betrieblichem Ertrag gehört. Ein Unternehmen konnte 2018 nur dann in die Liste der 100 besten Softwareunternehmen in Bulgarien aufgenommen werden, wenn sein betrieblicher Ertrag über 7 Mio. BGN (3,58 Mio. EUR) lag.

Die 100 besten Arbeitgeber in der Softwareindustrie des Landes sind in fünf Städten niedergelassen: Sofia, Plovdiv, Varna, Veliko Tarnovo und Stara Zagora.

Lesen Sie mehr: Computerworld

Kontaktdaten


+33(4)89 87 77 77 info@codix.eu
Immeuble Le Carat, 200 Rue du Vallon, Sophia-Antipolis,
06560 VALBONNE, FRANCE