AUßERGERICHTLICHES INKASSO IN IMX

iMX wird mit allen potentiellen Fachvorgängen die für die verschiedene Außergerichtlichen Inkasso-Phasen geliefert.
Ohne Zahlungsausfälle: Verwaltung von Geschäftsvorfällen in denen kein Ausfall aufgetreten ist, mit der Möglichkeit präventives Mahnen einzuführen.
Außergerichtliche Phase: Verwaltung unbezahlter Rechnungen mit der Möglichkeit einen mehrstufigen Ansatz für den Forderungseinzug nach Art der Forderung und Kunde zu wählen.
Zahlungsausfall / Kündigung: Verwaltung von Vertragsbrüchen einschließlich der dazugehörigen buchungstechnischen Folgen (ausstehender Kapitalbetrag, vertragliche Entschädigungen, Kündigungsentschädigungen, usw.).

WÄHLEN SIE IHREN EIGENEN LÖSUNGSANSATZ UND TESTEN SIE IHRE MAHNSTRATEGIEN.

iMX verfügt über Anwendungen, die zur Optimierung Ihrer Außergerichtlichen Inkasso-Phasen beitragen können, wobei Sie die Wahl zum Einstellen Ihrer eigenen Strategien/Segmente haben: Strukturierung von Mahnungsfristen und Mahnungsterminen in Ihrem Inkassoplan für die Außergerichtliche Eintreibung, sowie das Definieren aufgrund verschiedener Kriterien, wie u.a. Produkt, Akte, oder Kommunikationsform (internes/externes Scoring, Zahlungsmoral, Alter, etc.).
Sie können daher einfach Ihre eigene Strategie mit anderen Strategien vergleichen, und die am Besten geeignetste Option festlegen.

KOSTENMANAGEMENT

Verwaltung und Schätzung der Kosten aufgrund der eingesetzten Strategien.
Umstrukturierung/Neuverhandlung
Ermöglicht die Neuverhandlung von Zahlungsplänen als auch die Schuldenumstrukturierung.

AKTENSTRUKTUREN, DIE EINE UMFASSENDE KONTROLLE DES EINTREIBUNGSVERFAHREN GEWÄHRLEISTEN

Finanzelemente einer Forderung, Beteiligte Personen (interne oder externe), ausgestellte und eingegange Belege (Mahnschreiben, Abrechnungen, Verträge, etc.): die iMX-Akte ermöglicht eine genaue Kontrolle aller Inkasso-Vorgänge.

FORDERUNGSAUSLAGERUNG

iMX ermöglicht Ihnen die Auslagerung der Forderungen zu kontrollieren, indem Sie die Eintreibung an Dritte weitergeben (Gerichtsvollzieher, andere Inkassobüros, spezialisierte Dienstleister, etc.). Die in dem System angebotene Funktionen ermöglichen die automatische Identifizierung von geeigneten Personen nach einstellbaren Kriterien, wie, z.B. Geographische Lokation, Forderungsart, etc. Die Verwaltung der Bestellscheine und Rechnungskontrolle hinsichtlich der externen Dienstleister ist selbstverständlich miteinbegriffen.

Für einen tieferen Einblick in die iMX Inkasso-Funktionalitäten laden Sie bitte unsere Broschüre iMX Inkasso- und Commercial Finance-Lösung herunter.

Kontaktdaten

+33(4)89 87 77 77 info@codix.eu
Immeuble Le Carat, 200 Rue du Vallon, Sophia-Antipolis,
06560 VALBONNE, FRANCE